Suchen
Anderes Quelle: Noz.de

Unfall bei Dreharbeiten: Schauspieler Alec Baldwin erschießt Kamerafrau

Alec Baldwin hat beim Filmdreh von Rust eine Frau mit einer Requisitenwaffe eine Kamerafrau getötet. Der Regisseur wurde ebenfalls verletzt. zum Artikel >

Alec Baldwin über tödlichen Schuss an Filmset: »Ich dachte erst, sie ist ohnmächtig«

5 Tage Anderes Quelle: Spiegel.de

In einem emotionalen Interview schildert der Schauspieler Alec Baldwin erstmals seine Sicht auf den tragischen Tod einer Kamerafrau bei Dreharbeiten. Er hält sich für unschuldig. Werden das die Ermittler auch so sehen? weiter lesen

Alec Baldwin streitet jede Verantwortung für Tod seiner Kamerafrau ab

5 Tage News Quelle: Kurier.at

Alec Baldwin über den tragischen Unfall: "Wenn ich mich verantwortlich fühlen würde, hätte ich mich vielleicht umgebracht". Nach dem tödlichen Schuss auf die Kamerafrau Halyna Hutchins hat Hollywood-Star Alec Baldwin im gespannt erwarteten großen... weiter lesen

George Clooneys "Rust"-Kommentar: So reagiert Alec Baldwin

4 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Im Oktober kam die Kamerafrau Halyna Hutchins am Set des Films "Rust" tragisch ums Leben. Schauspieler Alec Baldwin (63) sollte bei den Dreharbeiten mit einer Waffe arbeiten, die eigentlich nicht mit scharfer Munition geladen sein sollte. Doch es... weiter lesen

Alec Baldwin: Alec Baldwin im TV-Interview: "Meine Karriere könnte am Ende sein"

5 Tage Gossip Quelle: Gala.de

Nur wenige Wochen nachdem Alec Baldwin bei Dreharbeiten versehentlich die Kamerafrau erschossen hat, spricht der Schauspieler erstmals ausführlich in einem emotionalen TV-Interview über den Tathergang und verrät, ob er seine Karriere überhaupt... weiter lesen

Alec Baldwin deaktiviert Twitter-Account nach seinem emotionalen Interview

2 Tage News Quelle: Kurier.at

Mehr als sechs Wochen nach dem tödlichen Schuss auf einem Filmset hat Alec Baldwin nun sein Twitter-Profil deaktiviert. Der Twitter-Account von Hollywood-Star Alec Baldwin (63) war am Montag nicht mehr aktiv. Zuvor hatte das Branchenblatt The... weiter lesen

Nach Schock-Interview: Alec Baldwin löscht Twitter-Account

2 Tage Musik Quelle: Rollingstone.de

Der 63-Jährige behauptete zuletzt, dass er den Abzug der Waffe, der zum Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins führte, nicht betätigt habe.Alec Baldwin hat allem Anschein nach seinen offiziellen Twitter-Account gelöscht. Der 63-Jährige hatte am 21.... weiter lesen

Nach "Rust"-Interview: Alec Baldwin löscht Twitter-Account

2 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Reagiert er damit auf die aktuelle Kritik? Vor einigen Tagen sprach Alec Baldwin (63) erstmals öffentlich über das Schuss-Drama am Set seines neuen Films "Rust". Bei den Dreharbeiten war die Kamerafrau Halyna Hutchins mit einer Waffe getötet... weiter lesen

Alec Baldwins Tränen-Interview: Viele Zuschauer sind sauer

5 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Alec Baldwin (63) sprach nun zum ersten Mal öffentlich über das Schuss-Drama am "Rust"-Set. Bei den Dreharbeiten zu dem Film wurde die Kamerafrau Halyna Hutchins mit einer Waffe getötet, die der Schauspieler in den Händen hielt. In einem Interview... weiter lesen

Alec Baldwin deaktiviert seinen Twitter-Account

2 Tage Sport Quelle: Nordbayern.de

Zuvor hatte das Branchenblatt "The Hollywood Reporter" über die Deaktivierung berichtet. Der Instagram-Account des Schauspielers blieb hingegen weiterhin aktiv. Dort gedachte Baldwin des mit 98 Jahren gestorbenen einstigen republikanischen... weiter lesen

Alex Baldwin: „Ich habe nicht abgedrückt“

6 Tage News Quelle: Kurier.at

Vor sechs Wochen starb die Kamerafrau am Dreh. Die tödliche Patrone war vermutlich Teil einer Lieferung vom Vater der Waffenmeisterin.  Zu den mysteriösen Ungereimtheiten rund um den Tod der Hollywood-Kamerafrau Halyna Hutchins (42) bei... weiter lesen