Suchen
Unterhaltung Quelle: T-online.de

Unfall am Set zu "Rust": Alec Baldwin feuert aus Versehen Schuss ab – Kamerafrau tot

US-Schauspieler und Produzent Alec Baldwin hat am Set zu seinem neuen Film "Rust" offenbar versehentlich eine Requisitenpistole abgefeuert. Dabei erschoss er eine Kamerafrau. Auch der Regisseur wurde verletzt.  Bei den Dreharbeiten für den Western-Film "Rust" mit Alec Baldwin hat der US-Schauspieler zum Artikel >

Alec Baldwin streitet jede Verantwortung für Tod seiner Kamerafrau ab

5 Tage News Quelle: Kurier.at

Alec Baldwin über den tragischen Unfall: "Wenn ich mich verantwortlich fühlen würde, hätte ich mich vielleicht umgebracht". Nach dem tödlichen Schuss auf die Kamerafrau Halyna Hutchins hat Hollywood-Star Alec Baldwin im gespannt erwarteten großen... weiter lesen

"Rust"-Beleuchter leitet rechtliche Schritte gegen Alec ein

27 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Das Todesdrama rund um Alec Baldwin (63) ist noch lange nicht komplett aufgeklärt. Am Set seines Western "Rust" erschoss der Schauspieler im Oktober aus Versehen die Kamerafrau Halyna Hutchins. Der Beleuchter des Streifens, Serge Svetnoy, äußerte... weiter lesen

Anwalt: Alec Baldwin sollte Waffe nie auf Personen richten

33 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Vor rund zwei Wochen ereignete sich ein schrecklicher Unfall am Set des Films "Rust". Bei Dreharbeiten erschoss Schauspieler Alec Baldwin (63) aus Versehen die Kamerafrau Halyna Hutchins und verletzte außerdem den Regisseur Joel Souza (48). Die... weiter lesen

Nach Tod von Kamerafrau: Alec Baldwin äußert sich zu tragischem Unfall

47 Tage Unterhaltung Quelle: Gmx.net

Kamerafrau Halyna Hutchins wurde am Set des Films "Rust" durch den Schuss aus einer Requisitenpistole schwer verletzt und erlag später ihren Verletzungen. Abgefeuert haben soll sie Alec Baldwin. Der Schauspieler äußerte sich nun nach dem... weiter lesen

Nach Tod von Kamerafrau: Alec Baldwin äußert sich zu tragischem Unfall

47 Tage Unterhaltung Quelle: Web.de

Kamerafrau Halyna Hutchins wurde am Set des Films "Rust" durch den Schuss aus einer Requisitenpistole schwer verletzt und erlag später ihren Verletzungen. Abgefeuert haben soll sie Alec Baldwin. Der Schauspieler äußerte sich nun nach dem... weiter lesen

Drama um Alec Baldwin | Staatsanwältin: "Es ist ein sehr komplexer Fall"

42 Tage Unterhaltung Quelle: T-online.de

Der tragische Unfall am Set des Westernfilms "Rust" erschütterte vergangene Woche nicht nur die USA. Sechs Tage später nahmen die Behörden in Santa Fe erstmals öffentlich in einer Pressekonferenz zu den laufenden Ermittlungen Stellung. Nach dem... weiter lesen

Alec Baldwin erschießt Kamerafrau: "Es bricht mir das Herz"

47 Tage Sport Quelle: Nordbayern.de

Santa Fe (dpa) - Die 42-jährige Kamerafrau Halyna Hutchins sei tödlich verletzt worden, hieß es am Donnerstagabend in einer Mitteilung der Polizei von Santa Fe im Bundesstaat New Mexico. Regisseur Joel Souza (48) kam verletzt in ein Krankenhaus,... weiter lesen

Nach Tod von Kamerafrau: Trauer und Verunsicherung

45 Tage Sport Quelle: Nordbayern.de

Santa Fe (dpa) - Am Donnerstag war die Kamerafrau Halyna Hutchins am Set des Westerns "Rust" in Santa Fe (New Mexico) angeschossen worden und später im Krankenhaus gestorben. Es gab am Sonntag zunächst weiter keine von der Polizei bestätigten... weiter lesen

Tödlicher Unfall: Alec Baldwin erschießt am Set Kamerafrau

47 Tage Musik Quelle: Musikexpress.de

Schrecklicher Unfall bei Dreharbeiten in Santa Fe! Der Schauspieler Alec Baldwin verletzte eine Kamerafrau mit einer Waffe aus der Requisite tödlich. Auch der Regisseur wurde getroffen und musste ins Krankenhaus. Tödliche Schüsse haben die... weiter lesen

Polizeiprotokoll: Alec Baldwin schoss während einer Probe

44 Tage Gossip Quelle: Promiflash.de

Langsam kommen immer mehr Details zu der Tragödie am "Rust"-Set ans Licht. Am Donnerstag hatte Alec Baldwin (63) beim Dreh des neuen Westernfilms vor der Kamera gestanden. Als er eine Requisitenwaffe betätigte, zündete diese fehl und feuerte einen... weiter lesen