Suchen
Finanzen Quelle: Kurier.at

Oldtimer-Szene erwacht wieder: Die Rückkehr der Chromjuwelen

Nach zwei Jahren Corona kommen wieder mehr Oldtimer zurück auf die Straße. Doch die Szene hat sich während der Pandemie verändert.Die zwei Corona-Jahre haben in der Oldtimerbranche Spuren hinterlassen, sie brachten aber auch positive Überraschungen. „Es gab in den vergangenen zwei Jahren kaum noch Veranstaltungen, Rallyes oder Messen“,... zum Artikel >

Düngemittel- und AdBlue-Produzent SKW droht ein Produktionsstopp

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Gaspreise und Gasumlage werden als Gründe dafür genannt.Einem der größten Düngemittelproduzenten in Deutschland, der SKW Stickstoffwerke Piesteritz in Wittenberg, droht angesichts der Gaskrise ein Produktionsstopp und Kurzarbeit. Grund seien die... weiter lesen

„Super Mario“ konnte keine Wunder wirken

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Angesichts der gigantischen Staatsverschuldung Italiens wächst in Europa die Sorge vor einer neuen Euro-Krise. Die EZB springt Rom zur Seite, denn das Land ist „too big to fail“Italien ist immer eine Reise wert und ja, der Tourismus floriert auch... weiter lesen

Wifo-Chef: „Einen Notfallplan gibt es nicht“

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Gabriel Felbermayr im KURIER-Gespräch über die Krise im Nachbarland Italien.„Der Abtritt Draghis kommt wahrlich zur Unzeit, denn die Probleme sind gigantisch“, sagt WIFO-Chef Gabriel Felbermayr zum KURIER. Italien habe nicht nur ein... weiter lesen

Kika/Leiner-Chef Gütebier: „So eine Krise gab es noch nie“

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Kika/Leiner-Sanierer Reinhold Gütebier arbeitet seit seiner Lehrzeit in der Möbelbranche. Aus seiner Sicht sind wir aktuell in der größten Krise seit den 1950er-Jahren.Reinhold Gütebier ist ein Menschenfreund. Merkt man auch daran, dass er zum... weiter lesen

Kaminsanierung für den Holzofen: Wer muss bezahlen?

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Sie erreichen unsere Experten wieder am KURIER-Telefon, aber auch weiterhin per Mail an immo@kurier.at Heute: Elke Hanel-Torsch – MietervereinigungMietzins Ich lese immer wieder von Erhöhungen der Richtwert- und der Kategoriemietzinse. Was ist... weiter lesen

Hohe Zugangshürden für Dienstleister: Ist Österreich überreguliert?

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

In Österreich ist es besonders schwer, sich in Dienstleistungsberufen selbstständig zu machen, zeigt eine OECD-Auswertung.Wer als Blumenliebhaberin eine coole Geschäftsidee aus dem Ausland nach Österreich bringen will, stößt auf viele Vorschriften... weiter lesen

Gasspeicher in Österreich zu fast 60 Prozent gefüllt

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Klimaministerin Gewessler hält das Speicherziel von 80 Prozent bis 1. November für erreichbar.Die Gasspeicher in Österreich sind mit Montag zu 59,83 Prozent gefüllt. Damit sind insgesamt 57,2 Terawattstunden (TWh) Erdgas in den heimischen... weiter lesen

FACC machte im Halbjahr mehr Umsatz, Ergebnis leicht negativ

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Umsatz stieg um 12,5 Prozent auf 270 Mio. Euro, EBIT auf 6,1 Mio. Euro verdoppelt, Nettoergebnis mit -0,5 Mio. Euro negativDer oberösterreichische Luftfahrt-Zulieferer FACC hat im ersten Halbjahr beim Umsatz deutlich zugelegt und das Ergebnis vor... weiter lesen

Trendscout: Maritime Urlaubsgrüße von der Ostsee

0 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

„Moin Moin“ wird an den Küsten im Norden Deutschlands fröhlich gegrüßt. Das besondere Flair der Urlaubsinseln Rügen oder Usedom kann man sich mit maritimen Motiven wie Anker, Fisch oder Leuchtturm nach Hause holen.Bild oben: Seepferdchen, Muschel,... weiter lesen

Die Kohlendioxid-Speicher unter dem Meer

1 Tag Finanzen Quelle: Kurier.at

Norwegen bietet an, das gesamte CO2 Europas unterirdisch einzulagern. Die Technologie ist umstritten.Ins Meer und weg damit. Oder noch besser: unters Meer. Das ist im Kampf gegen den Klimawandel eine mögliche Lösung für den Umgang mit dem... weiter lesen

Konjunktur trübt sich ein: Stimmungseinbruch bei den Konsumenten

1 Tag Finanzen Quelle: Kurier.at

Das Wirtschaftswachstum sinkt im nächsten Jahr auf 1,5 Prozent.Österreichs Wirtschaftswachstum droht eine deutliche Abkühlung. Laut dem UniCredit Bank Austria-Konjunkturindikator beträgt das Wachstum heuer 4,4 Prozent und wird im nächsten Jahr auf... weiter lesen