Suchen
News Quelle: Welt.de

Jeden Monat Zusatzrente ohne Kapitalverlust – So wird der Traum wahr

Wer ein privates Finanzvermögen aufgebaut hat, kann sich daraus eine Zusatzrente finanzieren, ohne Vermögen zu verlieren. Das geht aber nur, wenn das Kapital an der Börse arbeitet. Beispielrechnungen zeigen, mit wie viel Kapital wie viel Zusatzrente möglich ist. zum Artikel >

KURIER-History: Die blutige Spur von Russlands Herrschern

25 Tage Politik Quelle: Kurier.at

Russlands Herrscher. Putin macht sich einen Zaren zum Vorbild – und stellt sich damit in eine Chronologie der Gewalt.Stalin hatte den berühmten Filmemacher Sergej Eisenstein zu sich in den Kreml zitiert. Er wollte ihm klarmachen, was er sich von... weiter lesen

Jeden Monat Zusatzrente ohne Kapitalverlust – So wird der Traum wahr

43 Tage Finanzen Quelle: Welt.de

Wer ein privates Finanzvermögen aufgebaut hat, kann sich daraus eine Zusatzrente finanzieren, ohne Vermögen zu verlieren. Das geht aber nur, wenn das Kapital an der Börse arbeitet. Beispielrechnungen zeigen, mit wie viel Kapital wie viel... weiter lesen

Mutmaßlicher Schütze in USA anhand von Waffe identifiziert – Tat wochenlang vorbereitet

0 Tage News Quelle: Welt.de

Ein Schützte tötete nördlich von Chicago sieben Menschen. Nun wurde der mutmaßliche Täter gefasst. Er soll sich früher als Rapper versucht, Gewaltvideos hochgeladen und seine Tat wochenlang vorbereitet haben. weiter lesen

Boris Johnson will die Downing Street nicht verlassen

0 Tage News Quelle: Welt.de

Zwei Spitzenminister von Boris Johnson werfen aus Protest gegen dessen Amtsführung hin. Doch der britische Premierminister hält sich weiter in der Downing Street. Labour fordert Neuwahlen – was für den Premier womöglich eine letzte Option wäre. weiter lesen

Der große Unmut über Lauterbachs neues „Bürokratiemonster“

0 Tage News Quelle: Welt.de

Für den Corona-Herbst gerät die Bedeutung der Schnelltests in den Fokus. Doch schon jetzt löst die neue Testverordnung von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) riesigen Unmut und Verunsicherung aus – bei Bürgern und Ärzten ebenso wie bei... weiter lesen

Die Propagandaschlacht um die erschossene Journalistin

0 Tage News Quelle: Welt.de

Die Reporterin Schirin Abu Akleh wird bei einem Feuergefecht zwischen israelischen Soldaten und palästinensischen Terroristen erschossen. Beide Seiten beschuldigen sich gegenseitig. Nun haben die USA die tödliche Kugel genauer untersuchen lassen. weiter lesen

Gesundheits- und Finanzminister treten aus Protest gegen Johnson zurück

0 Tage News Quelle: Welt.de

In Großbritannien sind Gesundheitsminister Sajid Javid und Finanzminister Rishi Sunak zurückgetreten. Mit dem Schritt verliert Premierminister Boris Johnson die Unterstützung seines Kabinetts. Großbritannien stürzt in eine Regierungskrise. weiter lesen

„Fühle mich jetzt sicherer, weil ich den Eindruck hatte, anderen etwas vorzugaukeln“

0 Tage News Quelle: Welt.de

SPD-Politiker Michael Roth spricht bei WELT erstmals über seine Auszeit von der Politik: „Ich finde es ehrlich, dass man seine eigenen Grenzen aufzeigt.“ Zum Stand des Krieges sagt der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses: „Ich sehe durchaus... weiter lesen

Nun muss sich Macron Mehrheiten unter Radikalen, Putzfrauen und Fernfahrern suchen

0 Tage News Quelle: Welt.de

Der Regierung von Deutschlands wichtigstem EU-Partner ist in extrem schwieriges Fahrwasser geraten: Präsident Macron wurde in den Wahlen abgestraft, seine Premierministerin ist schon vor Amtsübernahme durchgefallen. Und links wie rechts lauern... weiter lesen

Der Papst als Vermittler – eine reale Hoffnung auf Frieden?

0 Tage News Quelle: Welt.de

Der Papst hat angekündigt, nach Moskau und Kiew zu reisen, um im Krieg zu vermitteln. Das klingt naiv bis größenwahnsinnig. Doch einmal war Franziskus mit einer diplomatischen Mission schon erfolgreich. weiter lesen

„Ministerin Lambrecht hat im Bundestag offensichtlich die Unwahrheit gesagt“

0 Tage News Quelle: Welt.de

Der Druck auf Verteidigungsministerin Lambrecht (SPD) wächst. In der Truppe grassiert Spott über ihre fachlichen Defizite. Die Union wirft ihr vor, im Bundestag eine falsche Auskunft über Waffenexporte in die Ukraine gegeben zu haben. Für ihre... weiter lesen