Suchen
Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Bankenverband erwartet Belebung der Konjunktur: „Auftragseingänge sind spektakulär“

Delta-Variante, Rohstoffknappheit, Inflation: Die Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung sind zuletzt gestiegen. Die Chefvolkswirte der privaten Banken sind dennoch zuversichtlich, dass die Konjunktur weiter an Fahrt gewinnt. Warum, erläutert Stefan Schneider, Deutsche Bank-Chefvolkswirt für Deutschland, im RND-Interview. zum Artikel >

Bankenverband erwartet Belebung der Konjunktur: „Auftragseingänge sind spektakulär“

31 Tage News Quelle: Lvz.de

Delta-Variante, Rohstoffknappheit, Inflation: Die Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung sind zuletzt gestiegen. Die Chefvolkswirte der privaten Banken sind dennoch zuversichtlich, dass die Konjunktur weiter an Fahrt gewinnt. Warum, erläutert... weiter lesen

Bankenverband erwartet Belebung der Konjunktur: „Auftragseingänge sind spektakulär“

31 Tage Finanzen Quelle: Haz.de

Delta-Variante, Rohstoffknappheit, Inflation: Die Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung sind zuletzt gestiegen. Die Chefvolkswirte der privaten Banken sind dennoch zuversichtlich, dass die Konjunktur weiter an Fahrt gewinnt. Warum, erläutert... weiter lesen

Kommentar zum Handwerk: Die Bedrohung liegt im Fachkräftemangel

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Das Handwerk ist besser durch die Corona-Krise gekommen als viele andere Wirtschaftsbereiche. Um langfristig zu bestehen, muss es jedoch attraktiver für den Nachwuchs werden, meint Bernd Haase. weiter lesen

Mastercard schafft Maestro ab: Was bedeutet das für die Girokarte?

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Von Juli 2023 an werden keine Girokarten mit dem Maestro-Symbol mehr ausgegeben. Die Funktion ermöglicht das Geldabheben und Bezahlen im Ausland. Und dann? Die Banken haben verschiedene Möglichkeiten. weiter lesen

Lieferengpässe: Bei welchen Produkten derzeit Mangel herrscht

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Die Lieferengpässe breiten sich über immer mehr Sektoren aus. Eine Ausbreitung der Delta-Variante kann den Arbeitskräftemangel noch verstärken – mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaft. Cocooning lässt die Nachfrage nach Geschirrspülern und... weiter lesen

Knappe Konsumgüter und Rohstoffe: Der Markt regelt das

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Jahrelang wurde der „Überkonsum“ beklagt, plötzlich ist vom „Knappheitsschock“ die Rede. Den Abgesang auf die kapitalistische Wirtschaftsordnung sollte man dennoch nicht anstimmen, kommentiert Andreas Niesmann. Die Selbstheilungskräfte des Systems... weiter lesen

Volkswagen fordert von Regierung mehr Tempo bei der Elektromobilität

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Die neue Bundesregierung soll mit veränderten Regeln Verbraucher dazu animieren, möglichst bald auf Elektrofahrzeuge umzusteigen. VW schlägt in einem Schreiben an Bundestagsabgeordnete vor, dass Verbrennermodelle auch als Dienstwagen höher... weiter lesen

Versorgungslage an britischen Tankstellen beruhigt sich

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Viele Tankstellen in Großbritannien saßen zuletzt auf dem Trockenen. Die Versorgungslage war geradezu dramatisch. Nun entspannt sich die Situation. weiter lesen

Klimaschädliches Internet: Beim Komfort wollen viele keine Abstriche machen

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Deutsche sind bei der Nutzung von Digitaltechnik teils klimabewusst. Sie würden aber eher auf das Reisen, Fleisch oder ihren Fernseher verzichten als auf das Internet. Das zeigt eine neue Studie des Digitalverbandes Bitkom. weiter lesen

Brauereien in der Krise: Finanzminister fordern steuerliche Entlastung für Bierproduzenten

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Die deutsche Brauereibranche wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Die Finanzminister der Länder wollen deshalb eine weitere steuerliche Entlastung der Bierproduzenten. Mehrere Länder fordern von Finanzminister Olaf Scholz eine... weiter lesen

Mehr Aufträge, höhere Umsätze: „Sehr gute Stimmung“ im Handwerk

0 Tage Finanzen Quelle: Goettinger-tageblatt.de

Die meisten Unternehmen im Bezirk der Handwerkskammer Hannover machen derzeit gute Geschäfte. Dies gilt besonders für das Bauhandwerk – anders ist die Lage jedoch etwa bei Kfz-Betrieben und bei Friseuren. weiter lesen