Suchen
Politik Quelle: Welt.de

„Wie Napoleon 1812, der hoffnungslos auf Unterhändler aus St. Petersburg wartete“

Der ehemalige prorussische Separatistenführer Igor Girkin kann der russischen Kriegsführung nicht abgewinnen und hat die Regierung von Wladimir Putin vor einer Niederlage gewarnt. Statt energisch zu handeln, warte man im Kreml vergeblich auf ein Waffenstillstandsangebot. Mehr im Liveticker. zum Artikel >

Maskenpflicht wird von immer mehr Menschen vernachlässigt

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Die Maskenpflicht ist in den Sommermonaten in den meisten Bereichen vorerst aufgehoben. Die Ausnahmen bildet der öffentliche Nahverkehr. Einige scheint das jedoch gar nicht mehr zu interessieren, weil das auch nicht mehr streng genug kontrolliert... weiter lesen

Vereint der „heiße Herbst“ AfD und Linke?

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Niemand im Land habe die Absicht, einen Schießbefehl gegen Demonstranten auszusprechen, antwortet Bundeskanzler Olaf Scholz beim Bürgerdialog in Neuruppin auf eine entsprechende Frage aus dem Publikum. Einen „heißen Herbst“ erwartet er nicht.... weiter lesen

„Will mit ihm nichts zu tun haben“

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Nach der Messerattacke auf Salman Rushdie hat sich die Mutter des Angreifers zu Wort gemeldet. Sie wolle ihren Sohn nicht unterstützen und habe ihm auch nichts zu sagen. Sie bestätigte aber, dass sich ihr Sohn während einer Reise in ihr... weiter lesen

Scholz bekräftigt Pläne zu neuen Entlastungen – und wird trotzdem niedergebrüllt

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Im brandenburgischen Neuruppin wollte Bundeskanzler Olaf Scholz bei einer SPD-Veranstaltung seine Politik erklären – und versprach erneut ein weiteres Entlastungspaket. Wohlwollend aufgenommen wurde das alles jedoch nicht. Linke und AfD hatten zu... weiter lesen

„Gibt immer wieder Pfiffe und Zwischenrufe gegen Scholz“

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Er habe nicht viel Inhaltliches verstanden, berichtet WELT-Reporter Marco Reinke aus Neuruppin. Dort hat sich der Kanzler im Bürgerdialog den Fragen der Bevölkerung gestellt, doch Scholz wird immer wieder von Zwischenrufen und Trillerpfeifen gestört. weiter lesen

Reflexe und Reflektion – harte Tage für Olaf Scholz

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

In Norwegen bekommt der Kanzler ein „Nein“ für schnelles Gas – und gegenüber Mahmud Abbas verpasst er den Moment, um selbst zu widersprechen. Die Kommunikation zur Gasumlage überlässt er dann auch lieber Robert Habeck. Darüber sprechen Dagmar... weiter lesen

„Symbolismus, um zu zeigen, dass man nicht isoliert ist“

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Der Anführer einer prorussischen Separatistenregion im Osten der Ukraine hat Nordkorea eine Zusammenarbeit angeboten. Russland- und Militärexperte Gustav Gressel nennt das bei WELT einen „Symbolismus, um zu zeigen, dass man nicht isoliert ist“. weiter lesen

Nato fordert „dringende“ Inspektion des AKW Saporischschja

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Die Lage im ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja bleibt weiterhin angespannt – die Angst vor einer nuklearen Katastrophe ist präsent. Nun fordert Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg eine Inspektion der Anlage, und das „dringend“. Mehr im... weiter lesen

Trump-Kritikerin Liz Cheney fliegt aus Kongress

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Liz Cheney gilt als schärfste parteiinterne Kritikerin des Ex-Präsidenten Donald Trump. Bei Vorwahlen im Bundesstaat Wyoming verlor sie nun ihren Kongresssitz gegen ihre Rivalin Harriet Hageman, die von Trump unterstützt wird. weiter lesen

EU und Türkei im Wettlauf gegen die Energiekrise im Mittelmeer

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Europa braucht neue Energiequellen. Eine Alternative zum russischen Gas könnte im östlichen Mittelmeer liegen. Doch die Türkei beansprucht dortige Gasvorkommen für sich, ein alter Konflikt kocht hoch. Dabei könnte die Lösung für die Energiekrise... weiter lesen

Heftige Kritik an später Reaktion von Kanzler Scholz

0 Tage Politik Quelle: Welt.de

Im Bundeskanzleramt kam es zum Eklat: In Anwesenheit des Bundeskanzlers relativierte der palästinensische Präsident Mahmud Abbas den Holocaust. Olaf Scholz sagte dazu zunächst nichts, sondern meldete sich erst später auf Twitter. Das sorgt nun für... weiter lesen