Suchen
Kultur Quelle: Wr.de

Literatur: Klassiker für die Krise: Wiederlesen mit alten Bekannten

Auf diese Seiten können Sie bauen: In einer Serie stellt die Kulturredaktion Bücher vor, die trösten, erhellen, aufmuntern. Diesmal: Klassiker. zum Artikel >

Corona: Leeres Parkett an der Wall Street

0 Tage News Quelle: Kurier.at

Wenn Corona die Börse befällt: Börsenhändler über die Mechanismen der Wall Street und die Folgen der Corona-Zwangspause. Peter Tuchman sitzt im dunkelblauen Kapuzenpulli in seiner New Yorker Wohnung. So leger ist der wohl bekannteste... weiter lesen

Jagdgeschäft Springer's Erben: Auf der Jagd nach Umsätzen

6 Tage Finanzen Quelle: Kurier.at

Geschäft mit der Jagdtradition fehlen wegen der Corona-Krise die Touristen. Jährliche Auktion wurde auf 2. Juni verschoben In der Wiener Weihburggasse, dort wo normalerweise Touristen in Scharen von der City Richtung Stadtpark strömen, oder... weiter lesen

Comeback für 40.000 Maturanten: "Sieben Wochen Homelearning sind genug"

25 Tage News Quelle: Kurier.at

40.000 Schüler kehrten am Montag in ihre Klassen zurück, um sich auf die Reifeprüfung vorzubereiten. In drei Wochen ist es so weit. Dann werden die Maturanten der AHS Wasagasse am Wiener Alsergrund im schmucken Festsaal der Schule Platz nehmen,... weiter lesen

Wiederaufbau oder Neustart: Es ist höchste Zeit für eine Debatte

19 Tage News Quelle: Kurier.at

Es reicht nicht, die Zukunft nur in 14-Tagen-Schritten zu vermessen. Jetzt ist auch die Zeit für die nötige Debatte über Langfristiges. Man kennt das (leidvoll!) aus dem Homeschooling: Manche Rechnung will und will sich nicht ausgehen. Dieses... weiter lesen

Kabarett: Das Lachen darf nicht untergehen

13 Tage News Quelle: Kurier.at

Österreichs Kleinkunst mit ihrer Jahrzehnte alten Tradition hat es in Zeiten wie diesen besonders schwer. Aber sie muss überleben. Viktor Gernot sagt, dass die freischaffenden Künstler „hart auf den Boden der Realität prallen“. Lukas Resetarits... weiter lesen

Coronavirus: Warum Osteuropa verschont bleibt - und trotzdem leidet

23 Tage Politik Quelle: Kurier.at

Länder wie Ungarn, Tschechien oder die Slowakei verzeichnen verhältnismäßig wenige Corona-Fälle. Warum eigentlich? In Ungarn tritt offiziell der erste Fall von Coronavirus am 4. März auf. Mehr als eine Woche nach Bekanntwerden der ersten... weiter lesen

Literatur: Klassiker für die Krise: Wiederlesen mit alten Bekannten

63 Tage News Quelle: Waz.de

Auf diese Seiten können Sie bauen: In einer Serie stellt die Kulturredaktion Bücher vor, die trösten, erhellen, aufmuntern. Diesmal: Klassiker. weiter lesen

Corona-Pandemie: Welche Ängste die Krise schürt

55 Tage Politik Quelle: Kurier.at

Regierung, Polizei und Sozialpartner haben image-mäßig zugelegt. Großer Verlierer: Die EU. Mit Fortdauer der Corona-Krise wachsen auch die Ängste der Österreicher. – Und das lässt sich empirisch mittlerweile ganz deutlich zeigen. Laut einer... weiter lesen

Das absolute Hauchverbot: War's das mit der berühmten Gastlichkeit?

31 Tage News Quelle: Kurier.at

Die Lokale öffnen am 15. Mai. Unter strengen Auflagen: Kellner müssen mit Maske servieren, am Tisch darf man nur zu viert sitzen. Herr Alois Wurzer trägt neuerdings Rot. Schwarz-Weiß ist man vom Serviceleiter des Café Landtmann in der Wiener... weiter lesen

Zukunftsszenarien: Wie schützt man die Risikogruppen?

54 Tage News Quelle: Kurier.at

Eine Ausgangssperre nur für Ältere wird immer wieder diskutiert. Doch diese wirft Fragen auf. Das Leben der Österreicher steht wegen des Coronavirus seit Wochen kopf. Eine Rückkehr zum Normalzustand will gut geplant sein. Immer öfter wird auch... weiter lesen